Veranstaltender

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
Museumsstrasse 100
3858 Hofstetten
033 952 10 25
E-Mail
ballenberg.ch

Veranstaltungsort

Das Freilichtmuseum Ballenberg zeigt auf, wie die ländliche Bevölkerung der Schweiz früher gebaut, gewohnt, gelebt, gearbeitet und ihr Brauchtum gepflegt hat. Wiesen, Weiden, Felder und Gärten, Bauernhofnutztiere und Demonstrationen von traditionellem Handwerk bieten einen lebendigen Einblick in die Vergangenheit auf dem Land. Schulprogramme, Unterrichtsmaterial und Führungen für verschiedene Altersstufen ermöglichen eine vertiefte Auseinandersetzung mit ausgewählten Themenbereichen. Seit Frühling 2018 lädt zudem ein Foxtrail zu einer spannenden Schnitzeljagd ein.

Zielpublikum

Lehrpersonen, 4. Primarklasse, 5. Primarklasse, 6. Primarklasse, Sekundarschule

Kosten

ab CHF 165 plus Eintritte

Veranstaltungsdauer

2 Stunden

Anmeldeschluss

Zwei Wochen vor dem gewünschten Termin

Daten

Jeweils Di, Do und Fr vom 1. Mai bis am 8. September 2020

Wichtig: Anfang Mai bis Anfang September jeweils Di, Do und Fr